Personenbezogene Daten
Sie können Ihre personenbezogenen Daten jederzeit berichtigen lassen. Falls Sie dies wünschen, schreiben Sie uns bitte an folgende E-Mail-Adresse: cdt@cdt.europa.eu
Dokument(e)
Bitte machen sie zu den angeforderten Dokumenten so viele Angaben wie möglich. Ist Ihre Anfrage nicht ausreichend spezifiziert, können wir die betreffenden Dokumente möglicherweise nicht identifizieren und Ihre Anfrage nicht bearbeiten. Eine Begründung Ihres Antrags ist nicht zwingend.
Bevorzugte Sprachfassung der Dokumente
(sofern in der gewünschten Sprache verfügbar)

Das Übersetzungszentrum wird Ihren Antrag auf Grundlage der Verordnung (EG) Nr. 1049/2001 des Europäischen Parlaments und des Rates über den Zugang der Öffentlichkeit zu Dokumenten des Europäischen Parlaments, des Rates und der Kommission (ABl. L 145 vom 31.5.2001, S. 43) und der Sonderbestimmungen für den Zugang der Öffentlichkeit zu Dokumenten des Rates in Anhang II der Geschäftsordnung des Rates - Beschluss 2004/338/EG, Euratom des Rates (ABl. L 106 vom 15.4.2004, S. 22) prüfen. 

Datenschutz: Die Verarbeitung der von Ihnen in diesem Antragsformular angegebenen personenbezogenen Daten (Name und Anschrift) ist durch die Datenschutzbestimmungen der Verordnung (EG) Nr. 45/2001 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 18. Dezember 2000 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Organe und Einrichtungen der Gemeinschaft und zum freien Datenverkehr (ABl. L 8 vom 12.1.2001, S. 1) geregelt.

CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.